Wir über uns > Arbeitsgemeinschaft "Diabetes und Psychologie DDG"
Logo Diabetes und Psychologie
Logo DDG
Arbeitsgemeinschaft Diabetes und Psychologie, DDG
„Diabetes und Psychologie e.V.“
 

Arbeitsgemeinschaft "Diabetes und Psychologie, DDG"

Die Arbeitsgemeinschaft, die 1992 gegründet wurde, vertritt satzungsgemäß dieselben Ziele wie der Verein „Diabetes und Psychologie e.V.“:


  • regelmäßige wissenschaftliche Tagungen und Publikationen zu psychosozialen Problemen der Menschen mit Diabetes
  • Erarbeitung von wissenschaftlich begründeten Empfehlungen zur Schulung und Beratung von Menschen mit Diabetes
  • Anregung der Mitglieder zu Forschungsarbeiten und deren Koordination über mehrere Kliniken und Institute
  • Fortbildung von Personen, die Menschen mit Diabetes betreuen, in Schulung und Beratung sowie in der Psychotherapie spezieller Störungen von Menschen mit Diabetes
  • Anregung und Förderung der Zusammenarbeit von Ärzten und Angehörigen psychosozialer Berufe in der Betreuung von Menschen mit Diabetes.“

Die Geschäftsordnung der Arbeitsgemeinschaft finden Sie hier


Mitglieder des Vereins „Diabetes und Psychologie e.V.“ sind automatisch Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft. Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft, die nicht Mitglieder der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) sind, sollen im Verein eine Mitgliedschaft beantragen. Mitglieder der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) können gegenüber dem Sprecher der Arbeitsgemeinschaft „Diabetes und Psychologie, DDG“ ihren Beitritt zur Arbeitsgemeinschaft erklären, ohne Mitglieder von „Diabetes und Psychologie e.V.“ zu sein. Sprecher der Arbeitsgemeinschaft ist der Vorsitzende von "Diabetes und Psychologie e.V.". Die Mitgliederversammlung findet in der Regel auf dem Kongress der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) statt.


 

Querlinie
Pfeil links Diabetes und Psychologie e.V.
Querlinie
Pfeil links Wir über uns