Betroffene > WHO-5 Wohlfühltest
Logo Diabetes und Psychologie
Logo DDG
Arbeitsgemeinschaft Diabetes und Psychologie, DDG
„Diabetes und Psychologie e.V.“
 

WHO-5 Wohlfühltest (WHO-Five Well-being index)
Testen Sie Ihr psychisches Wohlbefinden!

Die folgenden Aussagen betreffen Ihr Wohlbefinden in den letzten zwei Wochen! Bitte markieren Sie bei jeder Aussage die Rubrik, die Ihrer Meinung nach am besten beschreibt, wie Sie sich in den letzten zwei Wochen gefühlt haben.

In den letzten 2 Wochen .... Die ganze Zeit Meistens Etwas mehr
als die Hälfte
der Zeit
Etwas weniger
als die Hälfte
der Zeit
Ab und zu Zu keinem Zeitpunkt
... war ich froh und guter Laune
... habe ich mich ruhig und entspannt gefühlt
... habe ich mich energisch und aktiv gefühlt
... habe ich mich beim Aufwachen frisch und ausgeruht gefühlt
... war mein Alltag voller Dinge, die mich interessieren


 

Dieser WHO-5 Bogen ist sicher der kürzeste aber auch prägnanteste Test, um das aktuelle psychische Wohlbefinden zu testen bzw. um Aussagen über eine vorhandene Depression, oder Burn out zu machen.

 

Geringe Wohlfühlwerte rechtfertigen natürlich noch keine Diagnose. Sie sind jedoch ein ausreichender Grund, ein gezielte Diagnostik mit spezifischeren Instrumenten durchführen zu lassen.


 
Den WHO-5 Fragebogen gibt es in vielen verschiedenen Sprachen als PDF zum downloaden.

Link zu den WHO-Fragebogen in anderen Sprachen 


 

Hintergrund und Anwendung

Der WHO-5 Fragebogen zum Wohlbefinden entstand aus Bemühungen zur Messung subjektiver Lebensqualität, die sich vornehmlich auf die Dimension psychologischen Wohlbefindens stützt. Die 5 Items des Fragebogens decken die Bereiche Stimmung (gute Laune, Entspannung), Vitalität (Aktivität, frisch und ausgeruht Aufwachen) und generelle Interessen (Interesse an Aktivitäten) ab. Trotz seiner sehr geringen Bearbeitungszeit (<1min) zeichnet sich der WHO-5 als hervorragendes Depressions-Screening aus.


 

Querlinie
Pfeil links Depression
Querlinie
Pfeil links Betroffene